Sicher Urlauben in der Ferienregion Nördlicher Bodensee

Im Landhotel Alte Mühle sind Sie in besten Händen.

Liebe Gäste,

wenn die Inzidenz in unserem Landkreis Sigmaringen weiterhin sinkt, und wir 5 Tage unter 100 bleiben, so dürfen wir zum 21. Mai 2021 nun endlich wieder öffnen !
Ab dann sind touristische Übernachtungen wieder erlaubt und unsere Gartenterrasse sowie die Restaurants dürfen sowohl die Außen- als auch die Innenbereiche
mit den geltenden Abstandsregeln wieder öffnen.


Wir freuen uns sehr, dass wir bald wieder das tun zu dürfen, was wir am liebsten tun: Unsere Gäste verwöhnen und umsorgen.

Aktuelle Hinweise:


Alle Gäste müssen entweder einen Nachweis als „geimpft“, „genesen“ oder „getestet“ vorweisen. Ausnahme: Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr, diese haben immer ein Zutrittsrecht, auch ohne entsprechende Nachweise.

Für „Getestete“ genügt eine Bescheinigungen eines offiziellen Testzentrum ( nicht älter als 24h ). Diese Tests in den Testzentren sind kostenfrei.
Alternativ kann der Test auch bei uns vor Ort durchgeführt werden. In diesem Fall entstehen lediglich die anteiligen Kosten für das Testset (ca. € 6,00).
Bei einem Aufenthalt ab 4 Nächten ist auch der zweite Test bei uns dann kostenfrei für Sie.
 

Bei einem Aufenthalt, der länger ist als 3 Tage, muß dann ein erneuter Test durchgeführt werden.
 

Wir freuen uns, dass die Gemeinde Ostrach für die Einwohner und Feriengäste ein Testzentrum in der Apotheke eingerichtet hat.
Unter folgendem Link können Sie einen kostenfreien Bürgertest bei der Goetzschen Apotheke in Ostrach ( ca. 7km vom Hotel ) reservieren:


Anreise

  • Gäste, die in Kontakt zu einer SARS-CoV-2 infizierten Personen stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind oder die Symptome eines Atemweginfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen dürfen das Hotel und die Gasträume nicht betreten.
  • Alle Gäste müssen entweder einen Nachweis als „geimpft“, „genesen“ oder „getestet“ vorweisen. Ausnahme: Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr, diese haben immer ein Zutrittsrecht, auch ohne entsprechende Nachweise.

  • Für „Getestete“ genügt eine Bescheinigungen eines offiziellen Testzentrum ( nicht älter als 24h ). Diese Tests in den Testzentren sind kostenfrei.

  • Alternativ kann der Test auch bei uns vor Ort durchgeführt werden. In diesem Fall entstehen lediglich die anteiligen Kosten für das Testset (ca. € 6,00).

  • Bei einem Aufenthalt, der länger ist als 3 Tage, muß dann ein erneuter Test durchgeführt werden. Dieser 2. Test kann dann auch bei uns durchgeführt werden und ist für Sie dann kostenfrei.

  • Wir freuen uns, dass die Gemeinde Ostrach für die Einwohner und Feriengäste ein Testzentrum in der Apotheke eingerichtet hat.
    Unter folgendem Link können Sie einen kostenfreien Bürgertest bei der Goetzschen Apotheke in Ostrach ( ca. 7km vom Hotel ) reservieren:
     

    Testzentrum Ostrach
     

  • Wir bitten um das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung innerhalb des Hauses immer dann, wenn ein Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann ( z.B. Fluren, Treppenhäuser, im Restaurant auf dem Weg zum Tisch, am Frühstücksbüffet, öffentliche Toiletten )
  • An der Rezeption ist zusätzlich noch eine Plexiglasscheibe angebracht.

 

Allgemeine Hygiene-Maßnahmen

 

  • Händehygiene einhalten: Wir haben an vielen Orten im Hotel Desinfektionsspender aufgestellt und bitten diese zu nutzen
  • Kontaktbeschränkungen beachten und auf Umarmungen und Händeschütteln verzichten
  • Unsere tägliche Reinigung haben wir intensiviert und unsere Mitarbeiter sind fachlich geschult. Türklinken, Treppengeländer und andere
    häufig frequentierten Kontaktflächen werden von unserem Team regelmäßig desinfiziert.

 

HYGIENE UND SICHERHEIT

Restaurant

 

  • Wir bitten Sie auf dem Weg zum Tisch einen Mund-Nasenschutz zu tragen. An den Eingängen haben wir Desinfektionsspender platziert und bitten darum diese zu nutzen.
  • Beim Frühstück und Abendessen haben Sie jeweils einen fest für Sie reservierten Tisch. Wir haben jeweils 2 Zeitfenster und bei der Anreise dürfen Sie Ihr gewünschtes Zeitfenster wählen. Falls sich die gewünschte Uhrzeit ändern möchten, so ist das auch jederzeit problemlos möglich.
  • Gerne können Sie bei schönem Wetter auf unserer Gartenterrasse das Frühstück oder Abendmenü einnehmen.
  • Beim Frühstück erwarten wir Sie mit der gewohnten Vielfalt vom Büffet. Sie bekommen Hygienehandschuhe am Eingang zum Frühstücksraum und dürfen sich dann wie gewohnt wieder selbst bedienen.
  • Beim Abendmenü darf der Salat am Büffet geholt werden. Wir bitten Sie darum, dort die Hygienehandschuhe zu benutzen.
    Die anderen Gänge werden am Tisch serviert.

 

Gästezimmer

 

  • Die gründliche und hygienische Reinigung unserer Gästezimmer spielt bei uns schon immer eine sehr große Rolle. Aufgrund der aktuellen Situation werden nun bei jeder Reinigung im Zimmer auch alle Flächen, mit denen Sie häufig in Kontakt kommen, nach der Reinigung zusätzlich desinfiziert.

Schwimmbad und Wellness

Unser Schwimmbad und der Wellness-Bereich dürfen im 1. Öffnungsschritt noch nicht öffnen. Wenn wir nach dem 1. Öffnungsschritt 14 Tage mit der Inzidenz unter 100 bleiben tritt automatisch der 2. Öffnungsschritt ein. Dies wird vorraussichtlich der 04. Juni 2021 sein.

Dann werden wir die Öffnungszeiten wieder etwas ausgedehnen und der letzte Sommer hat gezeigt, daß einem entspannten Bade- und Wellnessvergnügen nichts entgegensteht...

Panorama-Hallenbad

  • Unser Hallenbad ist täglich von 06.45 bis 21.00 Uhr geöffnet. Um die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten haben wir über den Tag verteilt verschiedene Zeitfenster. Gerne können Sie Ihre Wunschzeiten an der Rezeption anmelden. Wir bitten um Verständnis, daß die Personenzahl aufgrund der Vorgaben begrenzt ist.
  • Bei der Nutzung der Liegen bitten wir darum, diese Vollständig mit einem Handtuch abzudecken. In der Schwimmhalle haben wir die Liegen auf 4 Bereiche aufgeteilt um die Abstände einzuhalten.

 

Saunen

  • Wir haben nun insgesamt 4 verschiedene Saunen im Betrieb. Die Dampfbäder dürfen leider noch nicht genutzt werden. Auch hier bitten wir darum die maximalen Personenzahlen pro Sauna einzuhalten. Diese sind an jeder Sauna angeschrieben.
  • Bitte bedecken Sie die Sitz und Liegeflächen in der Sauna ebenfalls vollständig mit Ihrem Handtuch.
  • Alle benutzten Handtücher bitte in der Umkleide in den dafür vorgesehenen Abwurfschacht werfen.

 

Massagen

  • Bitte vereinbaren Sie Ihre gewünschten Massage- und Behandlungstermine an der Rezeption.

 

Ruheräume

  • Es stehen 4 verschieden Ruhebereiche zur Verfügung.
  • Auch hier bitten wir die Sitz- und Liegeflächen vollständig mit Ihrem Handtuch abzudecken und die maximale Personenzahl pro Raum zu beachten.

 

Was gibt es Neues?

Wir haben die "Zwangspause" wieder genutzt und haben fleißig gepinselt, hergerichtet und renoviert ...
 

  • Unsere Gästezimmer im Mühlenhaus sind nun komplett renoviert. Mehr Information zu den neuen Kategorien "Mohnblume" und "Mühlenzimmer Deluxe" finden Sie in der Zimmerübersicht. Buchbar sind diese neuen Zimmer ab sofort!
  • Unser neues "Ried-Restaurant" (ehemals unser Frühstücks-Saal) und die Rezeption, wurden ebenfalls komplett neu gestaltet. Ein neuer Boden und eine neue Einrichtung mit viel Holz und warmen Farben, sowie eine Kaminlobby schaffen nun auch hier eine gemütliche und einladende Atmosphäre. Impressionen dazu folgen in Kürze!
  • Unseren Ruheraum "Gartenzimmer" haben wir bereits 2020 komplett umgebaut, dort erwartet Sie nun ein schöner Liegebereich, eine "Kuschelecke" sowie Hängesessel zum Relaxen und Träumen....
  • Damit während Ihrem Urlaub auch für die körperliche Regeneration ausreichend gesorgt ist, haben wir unseren Thearapiebereich 2020 um einen weiteren neuen Massageraum erweitert.
  • Auch an unsere jungen Gäste haben wir gedacht, und auf unserem Spielplatz in der nähe der Tischtennisplatte einen Platz geschaffen für einen Outdoor-Tischkicker
  • Unsere Fahrrad- und E-Bike Flotte haben wir vergrößert.

Aktualisierte Stornobedingungen

Unsere Stornobedingungen für private Urlaubsbuchungen haben wir angepasst:
 

1. Alle Buchungen für den Zeitraum des Beherbergungsverbotes werden automatisch kostenfrei storniert
 

2. Nach Wiedereröffnung im Mai 2021 gewähren wir für alle Buchungen bis zum 31. Mai 2021 eine kostenfreie Stornofrist bis 1 Tag vor der Anreise.
 

3. Für alle Buchungen für den Reisezeitraum ab dem 01. Juni 2021 bis zum 18. Juli 2021 gilt eine kostenfreie Umbuchungs- oder Stornofrist bis 1 Woche vor der Anreise. Falls ein Reiseverbot bestehen sollte, gilt immer Punkt 1 und die Stornierung ist kostenfrei.

 

4. Für alle Buchungen ab dem 19. Juli 2021 bis 12. Oktober 2021 gilt wieder eine kostenfreie Umbuchungs- oder Stornofrist bis 2 Wochen vor der Anreise. Falls ein Reiseverbot bestehen sollte, gilt immer Punkt 1 und die Stornierung ist kostenfrei.
 

5. Für alle Buchungen ab dem 13. September 2021 bis 27. Dezember 2021 gilt wieder eine kostenfreie Umbuchungs- oder Stornofrist bis 1 Woche vor der Anreise. Falls ein Reiseverbot bestehen sollte, gilt immer Punkt 1 und die Stornierung ist kostenfrei.
 

6.  Ab dem 28. Dezember 2021 gelten dann wieder unsere normalen Stornobedingungen. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Wir empfehlen Ihnen bereits jetzt Ihren Urlaub für den Winter und das nächste Jahr zu buchen, da die Nachfrage sehr groß ist und im Falle eines Reiseverbotes die Stornierung einer Direktbuchung immer automatisch und immer kostenfrei erfolgt. Sie gehen kein Risiko von Stornokosten ein.

Gleich Urlaub anfragen.